Mit mir fokussierst Du Dich auf Deine Lösung. Für mehr Kraft und Klarheit.

Ich biete Organisationen und Privatpersonen im systemischen Einzelcoaching einen sicheren Raum voller Struktur und Wertschätzung.

„Du kannst stets frei wählen, ob du etwas verändern oder Bewahrenswertes bewahren möchtest. Oder beides. Es ist dein Weg. Und deine Lösung. Großartig, findest du nicht?“

Cornelia Dienstbach, sytemischer Coach – Düsseldorf

Bist Du als Organisation hier oder privat?

Businesscoaching für Organisationen

Hier denkst du: Kenn ich?

  • Du siehst den Wald vor lauter Deadlines nicht mehr und das Telefon steht auch nicht still?
  • Alles ist in Bewegung, agiles Arbeiten ist angesagt, neue Produkte entstehen und Du hast mit Reibungen und Konflikten zu kämpfen?
  • Du fragst Dich, wie Deine Mitarbeitenden wieder Spaß und Motivation im Job finden können?
  • Du fremdelst noch mit Deiner neuen Rolle in Eurer Organisation?

Wie wäre es, wenn Du ruhig und gelassen damit umgehen könntest?

„Conny Dienstbach strahlt als Coach Zuversicht und Ruhe aus. Sie lässt einem den persönlichen Raum, seinen Gedanken freien Lauf zu lassen, ohne das Gefühl zu haben, „nicht richtig zu sein“. 

Durch ihre gezielten Fragen und Techniken haben sich für mich ganz neue Türen geöffnet, wodurch ich Lösungswege fand, die ich ohne ihre Unterstützung so nicht gesehen hätte. Conny hat ein absolutes Talent provokant charmant zu sein, wodurch sie mich das ein oder andere Mal gut aus meiner Komfortzone in die Lern- und Veränderungszone bringen konnte. 

Das hat mir geholfen aus meinen bekannten und vertrauten Strukturen auszubrechen und mich ermutigt, das Neue auszuprobieren und danach zu handeln. Conny hat einen tollen Humor. Man kann mit ihr wunderbar lachen, was eine echte Bereicherung in einem Veränderungsprozess ist. Veränderung und Loslassen geht häufig mit einer gewissen Schwere und Ernsthaftigkeit einher. So kam Leichtigkeit hinzu. Ich bin Conny für alles unbeschreiblich dankbar und würde sie immer wieder aufsuchen. Ich kann sie ohne Wenn und Aber weiterempfehlen.“ 

Natascha Tetzner, Group Director, HR & Organizational Development Ferdinand Bilstein GmbH + Co. KG

Ich unterstütze Dich, selbstwirksam einen Schritt weiterzugehen.

Du erkennst

 

  • Deine persönliche Rolle als Führungsperson oder Expert:in und kannst Dein Handeln danach ausrichten
  • Lösungen zur individuellen Mitarbeiterentwicklung, so dass Du daraus Strategien entwickeln kannst
  • Deine Stärken und Fähigkeiten
  • Deine Stressoren, so dass Du Deinen Umgang damit gestalten kannst
  • Deine Motivation, um ins Handeln zu kommen
  • Wege, Deine Entscheidungen sicher und nachhaltig zu treffen
  • Möglichkeiten, in Konfliktsituationen souverän und lösungsorientiert aufzutreten
  • Kriterien für Deine persönliche Zufriedenheit im Job

Natürlich kannst Du auch gerne einen Deiner Mitarbeitenden zu mir schicken.

Du möchtest Dein komplettes Team weiterentwickeln?

Hier kommen ein paar wichtige Fakten zum Ablauf des Coachings und unserer Zusammenarbeit

Kennenlernen

In einem unverbindlichen 30minütigen Kennenlerngespräch klären wir gemeinsam, ob es um ein Coaching für Dich persönlich geht oder ggf für eine Mitarbeitende. Außerdem schauen wir, ob wir zusammenpassen.

Ablauf

Danach lasse ich Dir eine vertragliche Coachingvereinbarung zukommen.

Im Anschluss können wir bereits die erste Coaching-Sitzung vereinbaren.
90 Min pro Coaching-Sitzung haben sich in der Praxis bewährt. Im Arbeitsalltag empfehle ich, einen Puffer für entspanntes Ankommen und Abschließen einzuplanen.
Eine grobe Richtlinie in Bezug auf Terminanzahl sind 1-5 Sitzungen (zu einem Thema) in einem Zeitraum von bis zu 4 Monaten.
Die tatsächliche Anzahl der Sitzungen sowie die Zeit zwischen den Gesprächen ist jedoch abhängig von Deinem individuellen Anliegen und Ziel. Ergeben sich im Gesprächsverlauf weitere Themenfelder, so können diese in separaten Sitzungen bearbeitet werden.

Ort und Setting

Das Coaching kann wahlweise stattfinden:

  • in einem Meetingraum eurer Organisation vor Ort (außerhalb von Düsseldorf fallen ggf. Fahrtkosten an)
  • in einer meiner Räumlichkeiten in Düsseldorf (es fallen zusätzliche Kosten für die Raummiete an)
  • online via Zoom oder MS Teams sowie dem Whiteboardtool Miro für interaktive Visualisierungen

Hi. ich bin Cornelia Dienstbach.

Ich liebe es, kreative Fragen zu stellen und bin systemischer Business Coach aus Leidenschaft.

Es ist doch so: Wenn Du als Führungsperson oder Expert:in in Deinem Fachgebiet montags wieder öfter sagen kannst „Thank God it’s Monday“, ist das eine enorme Steigerung Deiner gesamten Lebensqualität.

Als Vertreterin des Systemischen Coachings bin ich davon überzeugt, dass jeder Mensch, der an sich arbeiten möchte, seine Lösungen bereits in sich trägt.
Wir alle sind Teil eines komplexen Systems. So ist es nicht immer einfach, ohne neutrale Unterstützung eine Lösung zu erkennen und gleichzeitig vermeintliche Schwächen zu würdigen. Ich weiß aus Erfahrung als Führungskraft, Angestellte und Selbstständige wie der stetige Wandel in Organisationen und im Marktumfeld ein zusätzlicher Treiber von Unsicherheiten und „Wachstumsschmerzen“ sein kann.
Mit Empathie, einer wertschätzenden Haltung, einer Prise Humor und manchmal auch liebevoller Provokation schöpfe ich in meinem Coaching aus einem vielfältigen Methoden- und Toolkoffer. Je nach Anliegen können neben systemischen Fragestellungen und Methoden auch Elemente des provokativen Ansatzes sowie Design Thinking und Applied Impro Tools ins Coaching einfließen. Ich fackele kein schablonenhaftes Programm ab, sondern stelle mich auf jeden Coachee individuell ein.

 

Bist Du bereit, gemeinsam mit mir loszulegen?

Zusammengefasst: Mein Systemisches Business Coaching ist für Dich, wenn

  • Du gerade erst Führungskraft geworden bist oder darüber nachdenkst, ob Du lieber Expert:in oder Führungskraft sein möchtest
  • Du zwar schon länger Führungskraft bist, Deine Rolle sich aber verändert hat
  • Du in der Zusammenarbeit mit Deinen Kolleg:innen und Geschäftspartner:innen immer wieder in dieselben Kommunikationsfallen tappst
  • Du selbstständig oder Unternehmer:in bist und schon zu viel allein auf Deinem Anliegen herumgedacht hast und einfach nicht weiterkommst
  • Du weißt, dass Du andere nicht ändern kannst, wohl aber Dein Verhalten oder Deine Haltung anderen gegenüber
  • Du nicht erwartest, dass ich Dir Ratschläge gebe, sondern bereit bist, Dich Dir selbst heraus weiterzuentwickeln
  • Du es vorziehst persönliche oder online Sessions zu machen, statt telefonisch oder via E-Mail

Bitte beachte zusätzlich:

Coaching ist keine Psychotherapie. Liegt eine Störung mit Krankheitswert vor, so sollte eine Psychotherapie aufgesucht werden. In diesem Fall ist der/die Klient:in nur eingeschränkt handlungsfähig und nicht in der Lage, sich selbst zu helfen. Es gibt jedoch Anliegen, welche im Coaching unabhängig und parallel zu einer psychotherapeutischen Behandlung begleitet werden können. Dies besprechen wir gerne in der Ziel- und Auftragsklärung.

„In einer wirklich kniffligen Situation mit einem Kollegen habe ich mit der Unterstützung von Cornelia Dienstbach eine für mich gute Entscheidung treffen und auch erfolgreich umsetzen können. Danke dafür.“

Frank W., Rechtsanwalt, Köln

Ich freue mich, wenn ich Dich auf Deinem Weg begleiten darf

FAQs für Coaching in Organisationen

Wie läuft es ab, wenn ich als Führungskraft ein Coaching für Mitarbeitende bei Dir buchen möchte?

Zunächst besprechen wir beide Deine Ziele und Erwartungen an ein Coaching sowie die Anforderungen der Mitarbeitenden. Je nach Anliegen kann im Anschluss ein Kickoff- Gespräch zu dritt stattfinden.
Alternativ – und das ist häufiger der Fall – lernt mich Deine Mitarbeitende direkt in einem 1:1 Online-Termin kennen. Wenn die Chemie stimmt, starten wir danach in die Einzelcoachings. Die Abstimmung der Sitzungen erfolgt dann nur noch über die Mitarbeitende und mich.

Ich habe tagsüber keine Ruhe für ein Coaching, geht es auch früher oder etwas später?

Gerne können direkt morgens oder auch einmal um 18 Uhr Business Coachings vereinbaren.
Die Entwicklung Deiner Mitarbeitenden sollte jedoch während der Arbeitszeit stattfinden.

Wie muss ich mir die Kommunikation zwischen Dir und mir als Auftraggeber:in vorstellen?

Ich bespreche mit Dir als Auftraggeber:in die Rahmenbedingungen und wir gehen einen Vertrag ein. Bist Du in einer Fachabteilung, so stellst Du bitte in Deiner Organisation sicher, dass die bei Euch üblichen (Informations-)Wege eingehalten werden (Involvierung von HR/People&Culture etc.).

Die inhaltliche Gestaltung des Coachings entsteht komplett zwischen Dir und mir. Die Gespräche laufen absolut vertraulich ab. Sobald es um ein Coaching mit einer Mitarbeitenden geht, können wir so sicherstellen, dass diese ihre Weiterentwicklung auch annimmt. So entstehen Mehrwerte für die gesamte Organisation.

Woher weiß ich, dass Du einen fundierten Coaching Background hast?

Meine Coachingausbildung erfolgte an der Calumis Akademie in Düsseldorf. Meine Zertifizierung erfolgte durch den dvct. Neben meiner praktischen Arbeit als Coach bilde ich mich kontinuierlich in Seminaren, und Fortbildungen weiter und gehe mit meinem Netzwerk in Intervision.

Ich tue mich mit dem Duzen schwer. Ist das ein Muss?

Nein, ist es nicht. Auch wenn ich aufgrund der Branchen, in denen ich meist unterwegs bin, selbst gerne per Du bin, richte ich mich im Coaching nach meinen Klient:innen. Wir können uns also auf Wunsch in den Sitzungen Siezen.

Coaching für Privatpersonen

Wenn Du das liest, fühlt sich da etwas vertraut an?

  • Du hast Dein Thema schon zig Mal mit Freunden diskutiert, aber Du drehst Dich weiter im Kreis?
  • Du schiebst ein unangenehmes Gespräch oder eine Entscheidung vor Dir her und findest dafür ständig neue Ausreden?
  • Du suchst Deine Berufung, weißt aber nicht, wo Du ansetzen sollst?
  • Du weißt, dass Du Deinen aktuellen Job so nicht mehr machen möchtest und hast so viele Optionen im Kopf, dass Du keinen Anpack findest?

Wie wäre es, wenn sich der Nebel lichten würde und Du völlig klar wärst?

Systemisches Denken – eine Autobiografie in 5. Kapiteln

Kapitel 1:
Ich gehe die Straße entlang.
Im Gehsteig ist ein tiefes Loch.
Ich falle hinein. Ich bin ratlos und hilflos.
Aber es hat nichts mit mir zu tun.
Es dauert endlos lange, wieder herauszufinden.

Kapitel 2:
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Im Gehsteig ist ein tiefes Loch.
Ich tue so, als ob ich es nicht sähe – und falle wieder hinein.
Ich kann nicht glauben, dass ich mich wieder in dieser Situation befinde.
Aber sie hat nichts mit mir zu tun.
Es dauert immer noch lange, herauszukommen.

Kapitel 3:
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Im Gehsteig ist ein tiefes Loch – ich sehe, dass es da ist.
Ich falle hinein – es ist schon eine Gewohnheit-, aber ich habe meine Augen dabei weit geöffnet.
Ich weiß, wo ich mich befinde.
Diese Situation hat sehr viel mit mir zu tun.
Ich klettere sofort heraus.

Kapitel 4:
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Im Gehsteig ist ein tiefes Loch.
Ich gehe daran vorbei.

Kapitel 5:
Ich gehe eine andere Straße entlang.

Portia Nelson

Das ist durch ein Coaching mit mir möglich:

  • Du wirst Dir Deiner Stärken und Fähigkeiten bewusst
  • Du fühlst dich befähigt, eine Entscheidung zu treffen,
    Situationen werden Dir klarer
  • Du erkennst hinderliche Glaubenssätze und findest einen Umgang damit
  • Du schöpfst Mut und Kraft für eine berufliche Neuorientierung
  • Du findest Deinen persönliches Sinn im Job und/oder Leben
  • Du hast einen geschützten Raum, in dem Du Dich auf schwierige Gespräche vorbereiten kannst
  • Du gehst den nächsten Schritt in deiner persönlichen Weiterentwicklung

Hier kommen ein paar wichtige Fakten zum Ablauf des Coachings und unserer Zusammenarbeit

Kennenlernen

In einem kostenlosen 30minütigen Kennenlerngespräch schauen wir gemeinsam, ob wir zusammen passen und ich erläutere Dir die Rahmenbedingungen.

Ablauf

Im Anschluss schicke ich dir eine vertragliche Coachingvereinbarung.

90 Min pro Coaching-Sitzung haben sich in der Praxis bewährt. Ich empfehle davor und danach ein wenig Puffer für ein entspanntes Ankommen und Abschließen einzuplanen
Eine grobe Richtlinie in Bezug auf die Terminanzahl sind 1-5 Sitzungen (zu einem Thema) in einem Zeitraum von bis zu 5 Monaten
Die tatsächliche Anzahl der Sitzungen sowie die Zeit zwischen den Gesprächen ist jedoch abhängig von Deinem individuellen Anliegen und Ziel. Ergeben sich im Gesprächsverlauf weitere Themenfelder, so können diese in separaten Sitzungen bearbeitet werden

Ort und Setting

Das Coaching kann entweder

  • persönlich in einer meiner Räumlichkeiten in Düsseldorf stattfinden
  • oder online via Zoom inkl integriertem Whiteboardtool für interaktive Visualisierungen.
  • Im Sommer können wir nach Absprache auch ein Walk&Coach am Rhein machen

Bist Du bereit, gemeinsam mit mir loszulegen?

Hi. ich bin Cornelia Dienstbach.

Als erfahrene Sinnsucherin möchte ich andere Menschen dabei unterstützen, aus eigener Kraft zufriedener durchs Leben zu gehen.

Schon als angestellte Führungskraft habe ich Coaching als sehr wertvoll empfunden. Mehr als einmal verhalf es mir, mein Gedankenkarusell zu beenden und ins Handeln zu kommen.
Ende 2020 begab ich mich auf meine persönliche Sinnsuche. Sehr schnell konnte ich herausfinden, was ich nicht mehr möchte. Und schließlich sah ich klar vor mir, was ich stattdessen möchte. Ich war so dankbar, einen Coach an meiner Seite gehabt zu haben.
Sehr berührt und beeindruckt hat mich auf diesem Weg Viktor E. Frankl, dessen Logotherapie darauf basiert, dass jeder Mensch ein Sinn suchendes und gestaltendes Wesen ist. Hat ein Mensch einen Sinn und ein Wofür im Leben, kann er fast alles überstehen, so Frankl. Er war fest davon überzeugt, dass ihn seine eigene Sinn-Orientierung dabei gestützt hat, vier Konzentrationslager überleben zu können.

Darum ist es mir ein großes Bedürfnis, andere dabei zu unterstützen, mit sich und ihrem Umfeld klarer und zufriedener agieren zu können. In meinem Coaching wirst Du in Deiner Reflexion und Deinen Veränderungsprozessen von mir unterstützt.

Meine Rolle besteht darin, den Prozess durch Fragestellungen, Perspektivwechsel und den Einsatz von Reflexions-Techniken zu strukturieren und Dich durch den Einsatz verschiedener Methoden zu inspirieren. Immer wertschätzend, vertrauensvoll und mit einer Prise Humor.

Zusammengefasst: Mein Systemisches Coaching ist für Dich, wenn

  • Du in einem oder mehreren Deiner Lebensbereiche (Beziehung, Beruf, Freunde etc.) eine Herausforderung zu bewältigen hast
  • Dir bewusst ist, dass Leben auch Veränderung heißt
  • Du weißt, dass Du andere nicht ändern kannst, wohl aber Dein Verhalten oder Deine Haltung anderen gegenüber
  • Du nicht erwartest, dass ich Dir Ratschläge gebe, sondern wirklich an Dir arbeiten und Dich weiterentwickeln möchtest
  • Dir bewusst ist, dass meine Meinung keine Rolle spielt
  • Du ein Coaching auf Augenhöhe suchst
  • Du es vorziehst persönliche oder online Sessions zu machen, statt telefonisch oder via E-Mail

Bitte beachte zusätzlich:

Coaching ist keine Psychotherapie. Liegt eine Störung mit Krankheitswert vor, so sollte eine Psychotherapie aufgesucht werden. In diesem Fall ist der/die Klient:in nur eingeschränkt handlungsfähig und nicht in der Lage, sich selbst zu helfen. Es gibt jedoch Anliegen, welche im Coaching unabhängig und parallel zu einer psychotherapeutischen Behandlung begleitet werden können. Dies besprechen wir gerne in der Ziel- und Auftragsklärung.

„Ich kam sehr aufgewühlt in die Coachingsitzung. Ein bevorstehendes Gespräch lag mir sprichwörtlich im Magen. Ursprünglich hatte ich ein anderes Anliegen, konnte mich aber darauf nicht konzentrieren. Mit Ruhe und Gelassenheit hat mich Conny Dienstbach unterstützt, alles klarer zu sehen, zu strukturieren und neue Perspektiven einzunehmen. Ohne diese Reflexion wäre ich wohl nur mit Vorwürfen in das Gespräch hinein gegangen. Das war und ist sehr wertvoll. Danke. “

Andrea S., Düsseldorf

FAQs für Privatpersonen

Was passiert, wenn ich im Coaching emotional werde?

Mein Coaching ist ein geschützter Raum, in dem auch Emotionen ihren Platz haben. Ich bin der Überzeugung, dass Emotionen wichtige Impulse unseres Körpers sind. Und unser Körper eine wichtige Rolle spielt. Ich ermutige Dich, dem auch Raum zu geben. Das darf Wut, Traurigkeit aber auch ein Lachen sein.

Ich tue mich mit dem Duzen schwer. Ist das ein Muss?

Nein, ist es nicht. Auch wenn ich selbst gerne per Du bin, richte ich mich nach meinen Klient:innen. Wir können uns also auch in den Sitzungen Siezen.

Wieviel Geld investiere ich in ein Coaching mit dir?

Unser Kennenlernengespräch von 30 Minuten findet online oder telefonisch kostenfrei statt.

Im Anschluss daran arbeiten wir mit 90 Minuten-Sitzungen. Diese finden wahlweise online oder in Präsenz statt.

Kosten pro Coaching-Sitzung auf Anfrage. Studierende erhalten einen reduzierten Tarif.

Ich biete keine vorgefertigten Paketpreise an, denn jeder Coaching-Prozess folgt einer individuellen Frequenz.

Woher weiß ich, dass Du einen fundierten Coaching Background hast?

Meine Coachingausbildung erfolgte an der Calumis Akademie in Düsseldorf. Meine Zertifizierung erfolgte durch den dvct. Neben meiner praktischen Arbeit als Coach bilde ich mich kontinuierlich in Seminaren, und Fortbildungen weiter und gehe mit meinem Netzwerk in Intervision.